Mittwoch, 23. Oktober 2013

Bilderreihe ...

In unserm Wohnraum gibt´s es seit längerem eine noch etwas kahle Ecke. Ihr kennt das sicher, man schaut hin und denk "irgendwas fehlt, aber was?", es sollte nicht zuviel sein, nicht zu bunt (ja ich geb´s zu, der schwarz/weiß-Fieber hat mich auch etwas erwischt) und trotzdem was hermachen. Irgendwann hab ich dann mal kleine Keilrahmen schwarz und weiß bemalt, sie so aufgehängt und so nach und nach kam jetzt was drauf, aber seht selbst....

Was Gemaltes (ein Bienchen, man kann´s ganz deutlich sehen :-)!) vom großen Zwerg ...

 ... ein bißerl Wollresteverwertung, einmal auf WEIß und einmal auf SCHWARZ (den Kringel sieht man auf dem Bild unten)

 ... und passend zur Jahreszeit was Blättriges (einfach nur mit Fotokleber befestigt und somit in der Weihnachtszeit austauschbar).


Wie heißt´s so schön, "Gut Ding will Weile haben", aber nun ist die Bilderreihe komplett, die Ecke nicht mehr kahl und alle sind zufrieden.
 


Ich verkrümel mich dann mal mit einer Tasse Tee und einem Buch (kennt ihr Monika Feth, sie schreibt tolle Krimi´s, von denen man nicht mehr loskommt ... wirklich zu empfehlen) auf´s Sofa.

Wünsch Euch einen gemütlichen Abend und noch eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße, Eure Silke

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Es werde Licht ...

... oder in unserm Fall eher "neues" Licht. Schon länger liebäugel ich mit einer neuen Lampe über dem Esstisch ... okay die alte war noch mehr als zweckmäßig, aber halt einfach nicht mehr dass, was ich mir jetzt kaufen würde. Also wurde lange überlegt, immer wieder gesucht und dann sind wir schließlich doch beim Schweden fündig geworden. Nun wird also unter neuem gemütlichen Licht (die Lampen sind übrigens schon schwarz, nicht eingestaubt...liegt wohl am miesen dusteren Tageslicht) gespeist ...



... und weil der  Esstisch so lang ist, gab´s doch ZWEI von den schnönen Leuchten *freu*!
 So schaut´s jetzt aus und so war's vorher aus (klick hier).
Also wir sind total glücklich.


Wünsch Euch einen schönen gemütlichen Nachmittag (bei dem Schmuddelwetter kann man sich´s ja nur drinnen gemütlich machen) und geh jetzt mit dem großen Zwerg leckere Kekse backen.

Liebe Grüße, Eure Silke

Sonntag, 6. Oktober 2013

Das Allgäu, ein freier Tag und Sonne PUR ...

Heut ist zwar schon Sonntag, aber ich wollt Euch trotzdem noch zeigen, wo wir den traumhaft sonnigen Feiertag letzte Woche verbracht haben. Meli (klick drauf) hat ja schon erwähnt, dass wir uns getroffen haben und zwar hier (klick drauf) ... im Baumwipfelpfad in Füssen. Okay, wir waren nicht die einzigen, die es an so einem herrlichen Tag ins Allgäu gezogen hat, aber wir hatten Glück und konnten dem großen Rummel entgehen. Ja und was braucht man mehr für einen wunderschönen Tag, als Berge, blauen Himmel, Sonne und ein paar schöne Erlebnisse für die Jungs ... NIX!


Dann nehm ich Euch mal mit auf den Baumwipfenpfad, mit seiner tollen Kulisse zwischen Bergpanorama und Lech.






Unterhalb des Baumwipfelpfades findet man das Walderlebniszentrum (klick hier), mit einer kleinen aber tollen Ausstellung über den Wald und seine Bewohner (unser Großer fand´s total spannend und der Kleine stand die ganze Zeit total fasziniert vor einem ausgestopften Braunbären und hat immer "Hund, Hund" gerufen!).
Anschließend kann man sich entweder auf dem Berg- oder den Auwaldpfad begeben, beides  kinderwagentauglich, mit tollen Erlebnisstationen für die Zwerge...


 ... Schnitzereien am Baum ...
 ... Informationspfählen über die verschiedenen Bäume ...
 ... Floßfahrten für Papa und Sohn ...
 ... einem verwunschenen Wäldchen ...
... und überall Herbst PUR.

 Zum Abschluss dann noch Steineschleppen und -werfen am Lech ...

... und nach einem leckeren Eis in der Eisdiele daheim ging ein richtig schöner Tag zu Ende.

Zu Glück haben wir richtig schön Sonne getankt und so das trübe, regnerische Wochenende gut überstanden. Wünsch Euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße, Eure Silke